Arbeiten Sie im Bereich des kulturellen Erbes, hier sind die offenen Stellen und Auswahlverfahren dieser Woche


Arbeiten im kulturellen Erbe: Stellenangebote, Auswahlverfahren und offene Stellen, gesammelt in der Woche vom 12. bis 19. April 2018.

Wir veröffentlichen Stellenangebote, offene Stellen und Auswahlverfahren für die Arbeit im Bereich des kulturellen Erbes: Die Angebote wurden in der Woche vom 12. bis 19. April 2018 gesammelt.

In Rom sucht Ales spa, ein internes Unternehmen des Ministeriums für Kulturerbe, einen Experten für die Erhaltung des historisch-künstlerischen Erbes. Befristeter Vertrag, Auswahl vom 18. bis 24. April 2018. Erforderlich sind ein Hochschulabschluss in Kunstgeschichte mit einer Mindestnote von 110 und eine Berufserfahrung von mindestens 36 Monaten. Ausschreibung und Bewerbungen finden Sie auf der Website von Ales spa.

In Rom sucht Ales spa ebenfalls eine/n Chefsekretär/in. Befristeter Vertrag und Auswahl vom 18. bis 24. April 2018. Hochschulabschluss erforderlich. Zu den Aufgaben gehören der Informationsfluss, die Erfassung, Ablage und Archivierung von Dokumenten, das Verfassen von Texten, die Organisation von Sitzungen und Reisen. Ausschreibungen und Bewerbungen finden Sie auf der Website von Ales spa.

In Turin sucht die Compagnia di San Paolo einen Programmbeauftragten für den Bereich Kunst, Aktivitäten und Kulturerbe.

In Verona schreibt die Stadtverwaltung von Verona ein Auswahlverfahren zur Einstellung einer/eines Ausbilderin/Ausbilders für das Naturkundemuseum aus. Erforderlich ist ein Abschluss in Agrarwissenschaften oder Biologie oder ähnlichem (die Klassen sind in der Ausschreibung angegeben). Das Auswahlverfahren endet am 26. April. Die Ausschreibung und die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Website der Stadtverwaltung von Verona.

In Venedig sucht die Agentur Randstad zwei Vertriebsmitarbeiter für die Buchhandlung der Biennale von Venedig. Befristeter Vertrag für zwei Monate. Informationen finden Sie auf der Randstad-Website.

In Lecce sucht das CNR einen Techniker für das Institut für Archäologie und Denkmalpflege. Erforderlich sind ein Schulabschluss und Berufserfahrung in der Produktion von Geschichten und der Erstellung von Multimedia-Inhalten für die Museumskommunikation sowie in der Produktion von Produkten für die Museumskommunikation mit besonderem Bezug zu neuen digitalen Sprachen und dem Schreiben von Drehbüchern für Dokumentarfilme. Es handelt sich um einen befristeten Teilzeitvertrag, die Bewerbungsfrist läuft am 30. April ab. Die Ausschreibung ist auf der Website des CNR zu finden.

In Camposampiero (Padua) schreibt die Gemeinde Camposampiero ein Auswahlverfahren für die Besetzung einer unbefristeten Vollzeitstelle als Verwaltungsreferent/in für den Bereich Kultur, Schule, Jugendpolitik und Bibliothek aus. Erforderlich ist ein Schulabschluss. Das Auswahlverfahren endet am 14. Mai 2018. Die Ausschreibung und die Bewerbungsunterlagen sind auf der Website der Gemeinde Camposampiero zu finden.

In Trezzo sull’Adda schreibt die Gemeinde Trezzo sull’Adda ein Auswahlverfahren für die befristete Einstellung von zwei Fachleuten für Verwaltungsmanagement, Soziokultur und Bibliothek aus. Erforderlich sind ein Hochschulabschluss in Literatur, Erziehungswissenschaften, Geschichte, Politikwissenschaft, Soziologie oder gleichwertige Qualifikationen. Ausschreibungsfrist: 6. Mai; Ausschreibung und Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Website der Gemeinde Trezzo sull’Adda.

Bleiben Sie auf dem Laufenden: abonnieren Sie unseren Newsletter!

Foto: Lecce, Piazza Duomo. Ph. Credit.

Arbeiten Sie im Bereich des kulturellen Erbes, hier sind die offenen Stellen und Auswahlverfahren dieser Woche
Arbeiten Sie im Bereich des kulturellen Erbes, hier sind die offenen Stellen und Auswahlverfahren dieser Woche




Finestre sull'Arte