Kunst im Fernsehen 21-27 August: Marina Abramović, Albrecht Dürer und die Riace-Bronzen


Der Kunst-TV-Guide: Hier finden Sie das Programm vom 21. bis 27. August 2023.

Zurück aus dem Urlaub? Dann zeigen wir Ihnen vom 21. bis 27. August die besten Fernsehsendungen zum Thema Kunst.

Auf Rai 5 gibt es von Montag bis Freitag um 19.20 Uhr eine Folge von Art Night und eine Folge von Under Italy. Am Mittwoch, den 23. August, wird um 21.15 Uhr eine Folge von Art Night ausgestrahlt, die Albrecht Dürer gewidmet ist.

Auf Rai Storia wird von Montag bis Freitag um 18.00 Uhr die Ausstrahlung von Alla scoperta del ramo d’oro fortgesetzt. Am Mittwoch, den 23. August um 16.05 Uhr wird die Folge von Italia. Viaggio nella Bellezza, die den Riace-Bronzen gewidmet ist, zurück.

Auf Sky Arte werden von Montag bis Freitag ab 11.10 Uhr Wiederholungen von Art Crimes und Sei in un paese meraviglioso gezeigt, während ab 18.40 Uhr zwei Wiederholungen von Masterpiece - L’arte svelata zu sehen sind. Am Montag, den 21. August um 18.15 Uhr wird eine Folge von Patrimonio ausgestrahlt, während ab 21.15 Uhr I misteri della Gioconda (Wiederholung am Dienstag um 14.30 Uhr) und Io, Leonardo zu sehen sind. Am Dienstag, den 22. um 15.30 Uhr ist wieder Munch - Amori, fantasmi e donne vampiro zu sehen. Am Mittwoch, den 23. um 17.55 Uhr wird Bob Wilsons Life and Death of Marina Abramović (im Bild) gezeigt. Am Donnerstag, den 24., wird um 18.55 Uhr eine Folge von Great Masters ausgestrahlt, während um 21.15 Uhr ein Marathon von The Secrets of Art beginnt. Am Freitag, den 25. um 15.30 Uhr kehrt Nero Perugino Burri zurück.

Kunst im Fernsehen 21-27 August: Marina Abramović, Albrecht Dürer und die Riace-Bronzen
Kunst im Fernsehen 21-27 August: Marina Abramović, Albrecht Dürer und die Riace-Bronzen


Warnung: Die Übersetzung des originalen italienischen Artikels ins Englische wurde mit automatischen Werkzeugen erstellt. Wir verpflichten uns, alle Artikel zu überprüfen, können jedoch nicht garantieren, dass die Übersetzung frei von Ungenauigkeiten aufgrund des Programms ist. Sie können das Original finden, indem Sie auf die ITA-Schaltfläche klicken. Wenn Sie einen Fehler finden, kontaktieren Sie uns bitte.