Kunst im Fernsehen vom 20. bis 26. September: Joan Miró, Caravaggio und der Louvre


Kunst im Fernsehen: unser wöchentlicher Führer zu Fernsehsendungen, die der Kunst gewidmet sind. Hier finden Sie alle Termine vom 20. bis 26. September 2021.

In unserer Rubrik TV-Programm entdecken wir das Programm für den Frühherbst 2021.

Auf Rai 5 kehrt von Montag bis Mittwoch um 20.20 Uhr Secret Cities zurück, während am Donnerstag und Freitag um 19.58 Uhr Kunst, Leidenschaft und Macht zu sehen sind. Am Montag, den 20. um 20.58 Uhr wird der Dokumentarfilm Siebenhundert Jahre nach Dantes Tod: Dantes Haus in Rom gezeigt. Am Freitag, den 24. um 20.52 Uhr erzählt Art Night von Caravaggio.

Auf Rai Storia werden die Episoden 93, 25, 15, 77 und 39 von #Maestri von Montag bis Freitag um 17.30 Uhr ausgestrahlt. Am Montag, den 20. September um 17.30 Uhr gibt es zwei Sondersendungen über Italien. Viaggio nella Bellezza: In der ersten, die um 18.50 Uhr ausgestrahlt wird, geht es um Dante Alighieri anlässlich seines 700. Todestages, während um 21.10 Uhr eine Folge ausgestrahlt wird, die der Biennale Architettura 2021 gewidmet ist.

Auf Sky Arte sind am Montag, den 20. Matisse - Auf der Suche nach dem Licht um 12.55 Uhr, Dante - Die Vision der Kunst um 17.15 Uhr und Carracci, die stille Revolution um 17.55 Uhr zu sehen, während um 21.15 Uhr zwei Episoden von Painting the sea (Wiederholung am Dienstag um 14.35 Uhr) und anschließend Das Geheimnis der verlorenen Meisterwerke gezeigt werden. Am Dienstag, den 21. um 12.55 Uhr wird Michelangelo Pistoletto: Künstler und unbegrenzte Verantwortung gezeigt, gefolgt von Modigliani und seine Geheimnisse, während um 16.30 Uhr Renoir und das kleine Mädchen mit dem blauen Band und Joan Mirò - Das innere Feuer zurückkehren. Am Mittwoch, den 22. um 12.45 Uhr kehren Louvre - Der große Umzug und Louvre - Ein zeitloses Museum zurück, um 16.45 Uhr sehen wir Toulouse Lautrec gefolgt von Boccata d’arte. Am Donnerstag, den 23. um 12.45 Uhr sind Leonardo da Vinci - L’uomo universale und Carracci, la rivoluzione silenziosa zu sehen, um 17 Uhr Toulouse Lautrec und um 20.15 Uhr Boccata d’arte. Am Freitag, den 24., um 12.55 Uhr gibt es Alberto Burri und Piero della Francesca - Le due rivoluzioni, gefolgt von Piero della Francesca a San Sepolcro, während um 16.35 Uhr Il caso Caravaggio, gefolgt von Renoir e la bambina con la ribbon blu und um 20.15 Uhr Luce Social Club zu sehen sind.

Kunst im Fernsehen vom 20. bis 26. September: Joan Miró, Caravaggio und der Louvre
Kunst im Fernsehen vom 20. bis 26. September: Joan Miró, Caravaggio und der Louvre




Finestre sull'Arte