Von Juni bis September ist Cinema Revolution wieder da: italienische und europäische Filme für 3,50 €


Cinema Revolution - Che spettacolo l'estate (Was für eine Sommervorstellung), die vom Kulturministerium geförderte Initiative, an der sich Kinos in ganz Italien beteiligen, ist auch in diesem Jahr wieder dabei: Italienische und europäische Filme können zum Sonderpreis von 3,50 € gesehen werden.

Cinema Revolution - Che spettacolo l’estate (Was für eine Sommervorstellung) ist wieder da, die vom Kulturministerium geförderte Initiative, die vom 9. Juni bis zum 14. September 2024 Kinos in ganz Italien einbezieht und die Vorführung von italienischen und europäischen Filmen zum Sonderpreis von 3,50 € vorsieht. Auch in diesem Jahr wird die Initiative die beiden Ausgaben von Cinema in Festa umfassen, einer fünftägigen Veranstaltung im Juni und September, die für einen Zeitraum von fünf Jahren (2022-2026) von ANICA und ANEC mit Unterstützung des Kulturministeriums und in Zusammenarbeit mit der David di Donatello - Accademia del Cinema Italiano ins Leben gerufen wurde. Die diesjährigen Ausgaben von Cinema in Festa finden von Sonntag, den 9. Juni bis Donnerstag, den 13. Juni und von Sonntag, den 15. bis Donnerstag, den 19. September statt.

"Bis September gibt es einen Grund mehr, das einzigartige Erlebnis eines Films auf der großen Leinwand zu genießen: Cinema Revolution - Che spettacolo l’estate (Was für eine Sommervorstellung) ist wieder da, eine Initiative, die darauf abzielt, die Kinos in vollem Umfang wiederzubeleben, ein Projekt, das ihre entscheidende Rolle bei der Entwicklung des gesamten Sektors sowie ihre Bedeutung für das Wachstum unserer Gemeinschaften bekräftigen soll. Nach dem außerordentlichen Erfolg der Ausgabe 2023 bin ich mir sicher, dass das Publikum auch mit der jetzt beginnenden reichhaltigen Film- und Promotionssaison sehr zufrieden sein wird", sagte Kulturstaatssekretärin Lucia Borgonzoni.

“Die ANEC freut sich, zu den Protagonisten dieses Ereignisses zu gehören, mit allen teilnehmenden Theatern in den Städten, in Einkaufszentren, in Kleinstädten und sogar in Sommerarenen, die alle bereit sind, dieses außergewöhnliche Abenteuer fortzusetzen, das die Lust am Kino in den Theatern fördert”, sagte Mario Lorini, Präsident des Nationalen Verbandes der Kinoaussteller. “Ein kollektives Phänomen des Spektakels und der Aggregation, das durch besondere Initiativen, Kritiken und Veranstaltungen bereichert und von einer großartigen Werbung in allen wichtigen Medien begleitet wird”.

“Die Unione Distributori ed Editori Cinematografici ANICA beteiligt sich mit allen ihren Mitgliedsunternehmen mit Begeisterung an diesem für die gesamte Branche äußerst wichtigen Projekt. Ein Angebot voller neuer Filme, ergänzt durch restaurierte Meisterwerke der Kinogeschichte und Genre-Reviews, das dem Zuschauer eine große Auswahl an magischen Filmen bietet”, so Luigi Lonigro, Präsident der Unione Distributori ed Editori ANICA.

Alle Informationen und die Filme und Kinos, die an der Cinema Revolution teilnehmen, finden Sie unter www.cinemarevolution.it

Von Juni bis September ist Cinema Revolution wieder da: italienische und europäische Filme für 3,50 €
Von Juni bis September ist Cinema Revolution wieder da: italienische und europäische Filme für 3,50 €


Warnung: Die Übersetzung des originalen italienischen Artikels ins Englische wurde mit automatischen Werkzeugen erstellt. Wir verpflichten uns, alle Artikel zu überprüfen, können jedoch nicht garantieren, dass die Übersetzung frei von Ungenauigkeiten aufgrund des Programms ist. Sie können das Original finden, indem Sie auf die ITA-Schaltfläche klicken. Wenn Sie einen Fehler finden, kontaktieren Sie uns bitte.