Dario Franceschini: 300 Neueinstellungen für MiBACT


Vorgestern kündigte Dario Franceschini 300 neue Mitarbeiter in den Reihen von MiBACT an.

Der Minister für Kultur, Dario Franceschini, hat 300 neue Mitarbeiter in den Reihen von MiBACT angekündigt. Die Erklärung, über die ANSA berichtet, wurde bei der Eröffnung der Ausstellung Il mestiere e il narratore abgegeben, einer Ausstellung zum Gedenken an die Persönlichkeiten von Dario Fo und Franca Rame im Palazzo Barberini in Rom.

“Die Reform muss umgesetzt werden. Die Regisseure”, so Franceschini, “haben große Autonomie, das Personal bleibt beim Ministerium. Fünfhundert Fachleute bewerben sich, der Wettbewerb ist fast abgeschlossen. Aus der Rangliste dieses Auswahlverfahrens werden wir weitere zweihundert und aus dem Auswahlverfahren Ripam weitere hundert Verwaltungsangestellte hinzufügen. Ich möchte eintausend erreichen”.

Quelle: ANSA

Bildnachweis

Dario Franceschini: 300 Neueinstellungen für MiBACT
Dario Franceschini: 300 Neueinstellungen für MiBACT




Finestre sull'Arte