Eine große Ausstellung in Casalmaggiore würdigt Giuseppe Diotti


Ab dem 28. Oktober 2017 zeigt das Diotti-Museum in Casalmaggiore bis zum 28. Januar 2018 eine große Ausstellung über Giuseppe Diotti.

Casalmaggiore feiert mit einer großen Ausstellung Giuseppe Diotti, einen Künstler der späten neoklassischen Malerei.

Die Ausstellung findet vom 28. Oktober 2017 bis zum 28. Januar 2018 im Haus-Museum des Malers statt und stellt Giuseppe Diotti anhand von etwa hundert Werken aus der Kunstgalerie von Brera, der Akademie von Carrara in Bergamo, den Stadtmuseen von Brescia, den Stadtmuseen von Lodi und privaten Sammlungen vor, darunter Gemälde, Zeichnungen und Stiche.

Die Ausstellung ist thematisch gegliedert und zeigt einige der wichtigsten Etappen seiner künstlerischen Laufbahn auf: von der Ausbildung bis zur Vervollkommnung seiner Studien unter der Obhut von Antonio Canova, über seine Reifezeit, in der er wichtige dekorative Zyklen und Gemälde im Zusammenhang mit der sakralen Malerei schuf, bis hin zu seinem letzten Werk, dem Giuramento di Pontida (Schwur von Pontida), das im Rathaus von Casalmaggiore aufbewahrt wird, und dem Altarbild von Petrobelli.
Wir werden auch seine Tätigkeit als Kunstsammler anhand einer idealen Rekonstruktion seiner Grafiksammlung kennen lernen.

Während der gesamten Dauer der Ausstellung werden Rundgänge in der Stadt und in der Lombardei organisiert, die es dem Besucher ermöglichen, Werke, die normalerweise weniger sichtbar sind, und Orte, an denen der Künstler zu seinen Lebzeiten gearbeitet hat, kennen zu lernen.

Die Ausstellung wird von Valter Rosa kuratiert und von der Gemeinde Casalmaggiore unter der Schirmherrschaft der Region Lombardei und mit Unterstützung der Handelskammer von Cremona gefördert.

Für Informationen: www.museodiotti.it

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 15.00 bis 19.00 Uhr, Sonntag von 10.00 bis 12.00 und 15.00 bis 19.00 Uhr, Montag geschlossen

Eintrittspreise: Vollpreis 8 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Bild: Giuseppe Diotti, Rebecca (1810; Öl auf Leinwand, 46x38 cm; Privatsammlung).

Eine große Ausstellung in Casalmaggiore würdigt Giuseppe Diotti
Eine große Ausstellung in Casalmaggiore würdigt Giuseppe Diotti




Finestre sull'Arte