Mailand, American Express nimmt mit einer LED-Installation von Andrea Crespi an der Fuorisalone teil


Auch in diesem Jahr beteiligt sich American Express aktiv mit einer temporären Lounge am Fuorisalone in Mailand: Die Installation von Andrea Crespi lässt das Publikum in die Welt der digitalen Kunst eintauchen und verwandelt den Raum dank innovativer Technologie in eine zeitgenössische Umgebung.

American Express nimmt auch dieses Jahr wieder aktiv an der Fuorisalone in Mailand teil, und zwar mit einer temporären Lounge im Corso Venezia 2, die vom 17. bis 21. April geöffnet ist. Dieser exklusive Raum im Obergeschoss ist den Platinum- und Centurion-Inhabern von American Express1 vorbehalten. Im Erdgeschoss wird eine Kunstinstallation mit dem Titel Ethereal. A Digital Exploration of Intangible Beauty " von Andrea Crespi zu sehen sein. Der Digitalkünstler beschäftigt sich in seiner Arbeit mit verschiedenen Medien und Themen, darunter optische Täuschung, sozialer Wandel und die digitale Revolution, und interpretiert so den zeitgenössischen kulturellen Wandel.

Das Werk kombiniert LED-Bildschirme für ein dynamisches visuelles Erlebnis mit einer holografischen Pyramide, die dank der innovativen Technologie von Tria ein Hologramm darstellen wird. Ziel ist es, die Besucher in die Welt der digitalen Kunst eintauchen zu lassen und den Raum in eine ansprechende und zeitgenössische Umgebung zu verwandeln, die gleichzeitig als Ort der Reflexion, der Begegnung und der Entspannung während des Trubels der Designwoche genutzt werden kann. Eine Dualität, die mit den Codes des Designs und den vorherrschenden Farben gelesen werden kann: Blau in Anlehnung an die Markenidentität von American Express und der ständige Wechsel von Schwarz und Weiß, um den typischen optischen Effekt von Crespis stilistischer Handschrift im linearen Kontrast zwischen voll/leer - Helligkeit/Materie zu erzeugen.

Ätherisch. Eine digitale Erkundung der immateriellen Schönheit ist für alle Besucher zugänglich

Mailand, American Express nimmt mit einer LED-Installation von Andrea Crespi an der Fuorisalone teil
Mailand, American Express nimmt mit einer LED-Installation von Andrea Crespi an der Fuorisalone teil




Finestre sull'Arte