In Trapani zeichnen elf Meisterwerke aus Mailand das Porträt des 20.


Im Regionalmuseum Agostino Pepoli in Trapani wird die Ausstellung Il ritratto nel Novecento. Meisterwerke aus den Städtischen Museen von Mailand.

Bis zum 10. November 2019 zeigt das Regionalmuseum Agostino Pepoli in Trapani die Ausstellung Il ritratto nel Novecento. Meisterwerke aus den Städtischen Museen von Mailand, kuratiert von Anna Maria Montaldo und Evelina De Castro.

Die Ausstellung vereint elf Meisterwerke aus dem Museo del Novecento und dem GAM in Mailand von großen Künstlern, die die Geschichte der Porträtmalerei des 20. Jahrhunderts erzählen: Boccioni, Modigliani, Marini, Balla, Picasso und viele andere initiieren einen idealen Dialog mit Francesco Laurana und seiner Büste der Eleonore von Aragon, einem Meisterwerk der sizilianischen Museen.

Die Ausstellung beginnt mit einem Vergleich zweier prä-futuristischer Werke wie Giacomo Balla ’s Porträt von Nunzio Nasi aus dem Jahr 1902 und Umberto Boccioni’s melancholisches Porträt seiner Mutter von 1907. Die futuristischen Anfänge von Mario Sironi, dessen Futuristischer Kopf von 1913 in der Ausstellung zu sehen ist, und die Experimente von Amedeo Modigliani mit dem Porträt von Béatrice Hastings von 1915 leiten die Werke der “Rückkehr zur Ordnung” ein, wie Arturo Martinis Büste eines Jungen von 1921, Giorgio De Chiricos Herbst von 1935 und die berühmte Margherita von 1936, Symbol des magischen Realismus von Antonio Donghi.

Aus den Jahren zwischen den beiden Kriegen stammen Fausto Pirandellos intensives Autoritratto von 1940 und Corrado Caglis Ritratto della Signora Sachs von 1940. Die Ausstellung schließt mit PicassosHomme assise (Le Fumeur) von 1967.

Die Ausstellung ist eine Zusammenarbeit zwischen Institutionen und Museen der Region Sizilien und der Stadt Mailand.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 9.00 bis 17.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 9.00 bis 12.30 Uhr.

Eintrittspreise: Vollpreis 6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Bild: Antonio Donghi, Margherita (1936; Öl auf Leinwand, 78 x 56 cm; Mailand, Museo del Novecento).

In Trapani zeichnen elf Meisterwerke aus Mailand das Porträt des 20.
In Trapani zeichnen elf Meisterwerke aus Mailand das Porträt des 20.




Finestre sull'Arte